Anleitung zur Umstellung auf die neuen Normen ISO 9001 und ISO 14001 für Auditoren

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Im Herbst 2015 veröffentlichte die Internationale Organisation für Normung (ISO) die neuen Versionen der Normen ISO 9001 für Qualitätsmanagementsysteme und ISO 14001 für Umweltmanagementsysteme. Durch diese Revisionen müssen akkreditierte Zertifizierungsstellen im Bereich Managementsysteme ihre Akkreditierungsurkunden umstellen lassen.

    Nun hat die Deutsche Akkreditierungsstelle (DAkkS) die im April 2015 veröffentlichte Anleitung zum Übergang auf die ISO 9001:2015 und ISO 14001:2015 aktualisiert. In das Dokument aufgenommen wurden Themen und Fragestellungen, die in der Praxis bei bereits erfolgten Umstellungen aufgetreten sind.
    Dabei geht es insbesondere um folgende Themen:
    • Kompetenz für ISO 9001:2008 und ISO 14001:2004
    • Befristung für Audits ISO 9001:2008 und ISO 14001:2004
    • Fristenregelung Zertifikate
    • Witnessaudits ISO 9001:2015 und ISO 14001:2015.
    Dateien
    Sie benötigen Hilfe bei einem Projekt oder haben Konflikte im Unternehmen? Kontaktieren Sie mich für ein kostenloses Erstgespräch oder besuchen Sie meine Webseite für weitere Informationen unter cms-consult.eu
    -Qualitätsmanagement und Mediation-

    152 mal gelesen