Shop

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Zufällige Produkte
  • Mit Hilfe dieser Vorlage erstellen Sie Ihre Betriebsanweisungen komfortabel in Word.

    Hinweise auf die Notwendigkeit von Betriebsanweisungen ergeben sich z. B. aus den Unfallverhütungsvorschriften der Berufsgenossenschaften (UVV bzw. jetzt DGUV Vorschrift 1 § 2), aus dem Arbeitsschutzgesetz (ArbSchG §§ 4, 9 Abs. 1 und 12 Abs. 1), aus der Betriebssicherheitsverordnung (BetrSichV § 9), aus der Biostoffverordnung (BioStoffV § 12) und aus der Gefahrstoffverordnung (GefStoffV § 14).
  • Seit einigen Jahren rückt allerdings ein Thema ganz
    besonders ins Blickfeld: Die psychische Belastung
    am Arbeitsplatz. Wie wirkt sich die Gestaltung des
    Arbeitsplatzes kurz-, mittel- und auch langfristig auf
    die Gesundheit der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter
    aus?
    In vielen Unternehmen wird dieser Teilbereich des
    Arbeitsschutzes erst nach und nach zum Thema. Es
    gibt noch immer viele Unklarheiten über Untersuchungsmethoden,
    Begrifflichkeiten und das generelle
    Vorgehen im eigenen Unternehmen. Die Ursachen
    für diesen Umstand sind auch darin begründet,
    dass hier oftmals nicht mit Grenzwerten, vorformulierten
    Lösungen und Checklisten gearbeitet werden
    kann. Gefordert sind vielmehr flexible Prozesse und
    kontinuierliche Anpassungen im Betrieb, mit dem
    Ziel, gesundheitsförderliche
    Arbeitsbedingungen für
    die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter zu schaffen.
    Gut gestaltet, betriebsspezifisch umgesetzt und in
    der Wirksamkeit kontrolliert, unterstützt die Gefährdungsbeurteilung
    Sie langfristig dabei, den permanenten
    Veränderungen der Arbeitswelt angemessen
    zu begegnen und kontinuierliche Verbesserungsprozesse
    anzustoßen. So können Sie als Mehrwert
    neben der Umsetzung der gesetzlich vorgeschriebenen
    Gefährdungsbeurteilung durch eine optimal
    gestaltete Arbeitssituation das Wohl Ihrer Mitarbeiterinnen
    und Mitarbeiter fördern. Die Gefährdungsbeurteilung
    hilft Ihnen, Fehlbeanspruchungen möglichst
    zu vermeiden und die Arbeitsbedingungen zu
    verbessern.
    Im Idealfall fördern Sie bei Ihren Mitarbeiterinnen
    und Mitarbeitern:
    • Zufriedenheit,
    • Motivation,
    • Leistungsfähigkeit,
    • Arbeitsqualität und
    • Gesundheit.
    Diese Broschüre soll Ihnen als Unternehmensleitung
    helfen, im Rahmen der Gefährdungsbeurteilung
    auch die psychische Belastung Ihrer Beschäftigten
    zu ermitteln und zu bewerten sowie Wege aufzeigen,
    wie geeignete Gestaltungsmaßnahmen geplant und
    umgesetzt werden können.
  • Eine der Normforderungen für interne Audits ist die Erstellung und Verwendung einer Audit-Checkliste.
    Mit Hilfe dieser Audit-Checkliste können Sie ihr internes Audit nach DIN EN ISO 13485 durchführen.

    Die Checkliste enthält 82 Punkte zu allen relevanten Normkapiteln der DIN EN ISO 13485.

    Sie erhalten das Dokument im .doc Format. So können Sie es an Ihre individuellen Bedürfnisse anpassen.
Qualitätsmanagement
Schulungsunterlagen
  • Datenschutz Grundschulung neu

    Diese Schulung ist für Unternehmen konzipiert, die ihre Datenschutzschulungen intern durchführen möchten. Durch umfangreiche Schulungsunterlagen können Sie Ihre Mitarbeiter qualifiziert weiterbilden.

    EUR 89,00

  • Kommunikationsschulung neu

    Um in Ihrem Unternehmen den Kundenservice stetig zu verbessern sollten Sie regelmäßig Kommunikations- oder Telefonschulungen anbieten. Diese Schulung ist für Unternehmen konzipiert, die intern Kommunikationsschulung oder Telefonschulung anbieten möchten. Durch umfangreiche Schulungsunterlagen können Sie Ihre Mitarbeiter qualifiziert weiterbilden.

    EUR 129,00

  • Medizinprodukteberater Schulungsunterlagen neu

    Wer mit Medizinprodukten handelt und Fachpersonal berät, sollte hierzu über eine entsprechende Qualifikation verfügen. Diese Verpflichtung wird auch im Medizinproduktegesetz §31 deutlich.

    Diese Schulungsunterlagen unterstützen Sie bei der internen Ausbildung Ihrer Medizinprodukteberater.

    EUR 149,00

Mediation
  • Gesetzesbeschluss alternative Streitbeilegung in Verbraucherangelegenheiten kostenlos

    Gesetz zur Umsetzung der Richtlinie über alternative

    Streitbeilegung in Verbraucherangelegenheiten und zur

    Durchführung der Verordnung über Online-Streitbeilegung in

    Verbraucherangelegenheiten

    Kostenlos

  • UN-Leitfaden mit Praxisfällen zur Mediation kostenlos

    Nach dem Abschluss eines gemeinsamen Forschungsprojekts zur Bearbeitung von Ressourcenkonflikten haben das United Nations Department of Political Affairs (UN DPA) und das United Nations Environmental Programme (UNEP) nun einen Leitfaden für Mediatorinnen und Mediatoren vorgelegt, die in diesen Konfliktfeldern tätig sind.

    Kostenlos

Arbeitssicherheit
  • Betriebsanweisung -Vorlage

    Vorlage für eine Betriebsanweisung im .doc Format. Betriebsanweisungen müssen in Deutschland für biologische Arbeitsstoffe, Gefahrstoffe und deren Zubereitungen, die diese Stoffe über bestimmte Prozentsätze hinaus enthalten und für Maschinen und andere technische Anlagen erstellt werden.

    EUR 0,99

  • Gefährdungsbeurteilung psychischer Belastungen (VBG) kostenfrei

    Seit einigen Jahren rückt allerdings ein Thema ganz

    besonders ins Blickfeld: Die psychische Belastung

    am Arbeitsplatz. Wie wirkt sich die Gestaltung des

    Arbeitsplatzes kurz-, mittel- und auch langfristig auf

    die Gesundheit der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter

    aus?

    Kostenlos

  • Risikoanalyse EDV -Vorlage neu

    In jedem Unternehmen werden EDV-Anlagen verwendet. Durch eine gezielte Risikoanalyse können mögliche Fehler rechtzeitig erkannt und verhindert werden.

    EUR 7,99

  • Verbandbuch Vorlage Neu

    Vorlage für ein Verbandbuch

    EUR 1,99

  • Gem. § 19 UStG wird die Mehrwertsteuer nicht ausgewiesen.
  • Ihr Standort: Deutschland