Basiswissen Konfliktbegleitung in Alfter (Freitag, 11. März 2016, 09:30 - 17:30)

Termin
  • Basiswissen Konfliktbegleitung in Alfter (Freitag, 11. März 2016, 09:30 - 17:30)

    Basiswissen Konfliktbegleitung

    INHALT
    Im Beruf und im Privatleben kommt es immer wieder zu konfliktgeladenen Situationen, in denen ein kühler Kopf und konstruktive Lösungen gefragt sind. Oft sind die Beteiligten – ob Familienmitglieder, Kollegen oder Partner, emotional in das Konfliktgeschehen involviert, so dass Ihnen Distanz fehlt.
    In diesem Seminar gewinnen Sie einen Einblick in die Tätigkeit von Mediatoren und Konfliktlotsen. Diese begleiten streitende Personen allparteilich und unterstützen sie konstruktiv dabei, wieder fair und aufrichtig miteinander umzugehen. Sie besprechen und reflektieren schwierige Situationen beispielhaft und wertschätzend im „geschützten Raum“ und erhalten Theorieimpulse.

    METHODEN
    Sie lernen Methoden und Ansätze kennen, wie Sie aktiv zu einer konstruktiven Konfliktkultur beitragen können, und bauen so Ihre sozialen Kompetenzen aus. Das Seminar gibt Ihnen ­Orientierung, ob eine Ausbildung zum Mediator für Sie in Frage kommt.

    TEILNEHMER
    Für alle, die an konstruktiver Konfliktlösung interessiert sind oder eine Ausbildung zum Mediator erwägen.


    Weitere Informationen und Anmeldung unter: alanus.edu/werkhaus/wh-weiterb…n-konfliktbegleitung.html

    Anbieter:
    Alanus Werkhaus gemeinnützige GmbH
    Johannishof
    53347 Alfter bei Bonn
    Tel. (0 22 22) 93 21-1713
    Fax (0 22 22) 93 21-22
    Sie benötigen Hilfe bei einem Projekt oder haben Konflikte im Unternehmen? Kontaktieren Sie mich für ein kostenloses Erstgespräch oder besuchen Sie meine Webseite für weitere Informationen unter cms-consult.eu
    -Qualitätsmanagement und Mediation-